Samstag, 24. Juni 2017

Nordseeküste


 

Unser Kurzurlaub ist leider schon zu Ende aber wir hatten tolle Tage!
Das Wetter war bescheiden aber wir hatten manchmal Glück das richtige Zeitfenster zu treffen ☔️!

 

Das Zornröschen hat nicht so ganz verstanden das die Omas sich sehr freuen würden wenn sie ihr Gesicht sehen könnten. 😜 Aber so kann ich es zumindestens hier einfügen. 

 

Wie im vorigen Jahr auch, haben wir unseren Sommerurlaub wieder in Cuxhaven verbracht.
Das Wetter war "glücklicherweise" bescheiden, so dass unser Zornröschen den neu genähten "NordseeHoodie"
direkt ausprobieren "musste"😂.  

 

Der Hoodie ist nach meinem Lieblingsschnittmuster von nEmadA Rag Mag. Der Sweat und Nicki sind von buttinette wie das Vegane Leder auch!
Die Applikationsvorlage kommt von Frau Fadenschein.


Ich habe mich riesig gefreut als er fertig war
und der Hoodie auch genauso aussah
wie ich es mir vorgestellt habe ( ist ja nicht immer der Fall)!

 
Hier in Niedersachsen sind ja die Ferien gestartet also wünsche ich euch allen einen schönen Sommer!

Dienstag, 20. Juni 2017

Mit drei!

Rockt man das Leben ganz schön!!!!
Meine Nichte ist um Mai 3 geworden und passend dazu gab es ein zählen T-Shirt.


Diesmal nicht nur eine Zahl ( wie üblich )!

 
 

Diese Stickdatei ist ja eher was für die jungen Kinder aber gerade dabei wird es schwierig. Den großen Stickrahmen in ein Shirt Größe 98/104 zu stecken ist unmöglich. Daher habe ich eine Seite aufgetrennt.
Ohmmmmm was passiert natürlich,  ein fitzen vom t-Shirt würde natürlich festgedrückt 😡😡😡!


Naja, zum Glück hat alles geklappt! Das Geburtstagskind war glücklich ... und ich dann natürlich auch!!!

Liebe Grüße!

Seeeeeee feeling!!!

Der Sommer ist bis dato ja echt Bombe! Indem Ferien wollen wir an die See an die Nordsee!!! Der Vorteil wenn man im kühlen,gelegentlich regnerischen Teil Deutschlands wohnt ist das der Weg ans Meer doch eher überschaubar ist!😍. 
Da sich das mit den Temperaturen ja 
so schlecht im Vorfeld buchen lässt habe
ich provisorisch schon
mal einen maritimen Hoody genäht. 



Ich habe den RagMag von nEmada diesmal ohne Seitenteilung genäht. Anstelle dessen habe ich ihn im Brustbereich geteilt.

 

Fakebänder dürften auch nicht fehlen 😜

 

Und der obligatorischen Nake.... Aufnäher durfte auch nicht fehlen 🤓
 

Einen tollen RestDienstag wünscht euch 
Tinchen!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...